19.02.2021 - Eberhard Fuhr (Pressesprecher des EJW)

Viele freie Stellen im Freiwilligendienst

Evangelisches Jugendwerk bietet Bewerbungstreffen online an

Mit Sorge betrachtet das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) die aktuellen Zahlen bei der Stellenbesetzung im Freiwilligendienst. Im Moment liegt erst für 10 Prozent aller Stellen, die beim EJW angegliedert sind, eine feste Zusage vor. Bis zum Starttermin für den neuen Jahrgang im September ist zwar noch Zeit, aber die Abläufe gestalten sich in diesem Jahr deutlich schwieriger.

„Uns fehlt der Kontakt zu den jungen Menschen, für die der Freiwilligendienst interessant sein könnte“, sagt Klaus Stoll, Leiter der Freiwilligendienste im EJW und verweist damit auf die zahlreichen Veranstaltungen, die auf Grund der Corona-Pandemie ausfallen oder auf Online-Angebote verlagert werden müssen. „Normalerweise wären wir jetzt bei verschiedenen Jugendevents und Berufsinformationsmessen  präsent. Aber das fällt in diesem, wie schon im letzten, Jahr weg.“ Das EJW steht damit vor der Herausforderung, wie die Informationen bei den jungen Menschen ankommen. Kontaktaufnahme und Bewerbungsgespräche wären selbstverständlich auch unter den bestehenden Auflagen möglich, so Stoll. Schon im Frühjahr 2020 wurden viele Gespräche über Telefon und Videochat abgewickelt. Das EJW bietet deshalb digitale Info- und Bewerbungstreffen an, bei denen sich Interessierte von zu Hause aus über den Freiwilligendienst im EJW und die Abläufe informieren können.

Seit 2011 ist das EJW Träger im Freiwilligendienst für das Freiwillige Sozial Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD). Im aktuellen Jahrgang sind 118 Freiwillige an über 90 Einsatzstellen im Dienst. Die Aufgabengebiete der Freiwilligendienst sind über ganz Württemberg verteilt und thematisch breit aufgestellt: Bezirks- und Ortsjugendwerke, CVJM, Kirchengemeinden, Freizeitheime und Tagungshäuser Kindergärten und die EJW Landesstelle.

Kontakt für Fragen:
Klaus Stoll, 0171/ 6737823, E-Mail: klaus.stoll@ejwue.de

Weitere Informationen unter:
www.ejw-freiwilligendienst.de 

FSJ/BFD lohnt sich!

FSJ/BFD lohnt sich!

Lea Brändle (Kinderhaus "schau hinaus", Korb (18/19))

Studium Grundschullehramt an der PH in Schwäbisch Gmünd

"Das Jahr war unglaublich erlebnisreich für mich. Die Arbeit in meiner Einsatzstelle hat mir sehr viel Spaß gemacht, ich habe viele tolle Menschen kennengelernt und unvergessliche Erfahrungen gesammelt. Die Zeit war absolut bereichernd, ich konnte viel über mich selbst lernen und habe mich entschieden, wie mein Weg weitergehen soll. Ich bin froh, dass FSJ gemacht zu haben und kann es jedem nur weiterempfehlen."

Zu den Einsatzstellen
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0

Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: